Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Axel Nürge

Sebastian Kuhlmann kandidiert für DIE LINKE.

Sebastian Kuhlmann kandidiert für DIE LINKE.

Kandidat für den Wahlkreis 38 Nienburg/Schaumburg gewählt

 

Die Kreisverbände Schaumburg und Nienburg wählten jetzt mit Sebastian Kuhlmann ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 38 Nienburg/Schaumburg. Der 33-jährige Diplomverwaltungsbetriebsrat ist verheiratet, Vater von 2 Kindern und sportlich aktiv. Als Grund für sein Eintreten für DIE LINKE und seine Kandidatur nannte er das konsequente Eintreten seiner Partei für eine gerechte Sozialpolitik, den sozial-ökologischen Wandel und eine Friedenspolitik, die sich angesichts des Krieges in der Ukraine für eine schnelle Verhandlungslösung statt weiterer Waffenlieferungen mit einer unnötigen Verlängerung des Krieges und mehr zivilen Opfern einsetzt.

Der Kandidat wörtlich: „ Auch wenn das mit Landespolitik nur bedingt zu tun hat, aber der russische Angriff auf die Ukraine betrifft uns alle sehr, er ist völkerrechtswidrig und muss umgehend beendet werden. Das Aufrüstungsprogramm der Bundesregierung mit weit über 100 Milliarden Euro wird von der LINKEN abgelehnt. Diese Gelder sollten lieber in einen sozial-ökologischen Umbau der Gesellschaft investiert werden. Wir müssen endlich die Armut in der Gesellschaft beseitigen. Landespolitisch heißt das z.B. den sozialen Wohnungsbau zu fördern, den Pflegenotstand zu beseitigen und Krankenhäuser wieder zu rekommunaliesieren. Ich werde mich für die Belange der Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis einsetzen, dafür muss DIE LINKE gestärkt werden.“

Die Kreisvorsitzenden Maria-Christina Steijn (Schaumburg) und Viktoria Kretschmer (Nienburg) beglückwünschten Sebastian Kuhlmann zur Wahl des Direktkandidaten und ermunterten ihn zu einem engagierten Wahlkampf, damit DIE LINKE wieder in das niedersächsische Landesparlament einziehen kann.


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.